Wir sind von 11 – 16 Uhr mit dem roten Zelt auf dem Postplatz in Chur. Schau vorbei und informiere Dich, warum eine Jagdrevolution so wichtig ist und was die wichtigsten Punkte in unserer Initiative sind.

Wir freuen uns, dass wir den ganzen Tag etwas auf die Ohren bekommen, von den jungen wilden Trommler von Borumbaia. Sie werden den ganzen Tag in der Stadt unterwegs sein.

Nimm platz auf dem roten Stuhl und gib als Sofatierschützer Dein Statement zur Jagdrevolution ab. Mit Katja Granzin wird eine professionelle People Fotografin dich ins rechte Licht setzen.

Du kannst am Samstag nicht kommen, möchtest aber weiter auf dem laufenden sein, oder uns anderweitig unterstützen, dann schreib dich ein mit einem E-Mail an ja@jagdrevolution.ch bleibst du auf dem laufenden.

Wir sind auch am 15. und 22. Mai und am 5. Juni in Chur unterwegs. Details folgen.

Unterstütze uns bei unserer Abstimmungskampagne, wir freuen uns auf Deinen Besuch